Obschon das Signal gut ist, habe ich verpixelte Bilder auf meinem Fernseher.

Obschon das Signal gut ist, habe ich verpixelte Bilder auf meinem Fernseher.
Offenbar liegt eine Störung des Signals vor, obwohl ein ausreichender Signalpegel vorhanden wäre. In den meisten Fällen rührt eine solche Störung von elektronischen Geräten im Haushalt her wie z.B. einer Funktelefonstation oder einem Wireless Router. Verlegen Sie ein neues Antennenkabel von der TV-Steckdose zum Fernseher resp. Set-Top-Box. Das Abschlaufen eines Antennenkabels über Videorekorder und/oder DVD/HDD-Rekorder ist nicht zu empfehlen, da diese Geräte ebenfalls Störsignale abgeben können. Es ist besser auf der TV-Steckdose einen Aufsteckverteiler zu montieren und die Geräte separat zu verkabeln.

Das könnte Sie auch interessieren

Öffnungszeiten über die Festtage
38 Tore in vier Spielen
Interview mit Dr. Walter A. Balmer