Ich schaue analog – muss ich etwas unternehmen?

Ich schaue analog – muss ich etwas unternehmen?

Falls Sie nichts unternehmen, empfängt Ihr TV-Gerät ab dem 12. November 2019 nur noch 3 TV-Sender.
Für den Empfang der digitalen TV-Sender ist ein Fernsehgerät mit einem sogenannten DVB-C Tuner notwen-dig. Seit dem Jahr 2012 ist dieser Tuner serienmässig in den meisten TV-Geräten integriert. Sollten Sie eines dieser Geräte besitzen, reicht im Normalfall ein neuer Sendersuchlauf, um die unverschlüsselten digitalen Sender zu empfangen. -> Siehe Angaben Sendersuchlauf (Rückseite).
Geräte wie Röhren-TVs oder ältere Flachbildschirme können das digitale Signal jedoch nicht verarbeiten. Gerne beraten wir Sie über Ihre Möglichkeiten. Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Tel. 033 827 01 01. Profitieren Sie bis zum 22. September 2019 von unseren Aktionen.

Das könnte Sie auch interessieren

Umstellung auf Digital TV
GewinnerInnen Schlüssel Aktion
Umstellung auf Digital-TV im Berner Oberland